Iris Fritzsche

Iris Fritzsche

"Ich bin eine echt sächsische Pflanze" sagt die Autorin, geboren 1954 in Löbau/Sa. Seit 1961 wohnhaft in Hoyerswerda, drei Kinder, die aber inzwischen alle erwachsen und berufstätig sind. 1996 bis 2017 als Taxifahrerin tätig; jetzt offiziell im Ruhestand und als Autorin tätig.
 

Ost-Rand Geschichten (Anthologie)
NEU
TOP
Zwölf eng mit Sachsen verbundene Autor:innen erzählen spannende, zum Nachdenken und Träumen anregende, fantasiereiche Geschichten, wie sie sich wohl nur am "Ost-Rand" erträumen lassen.
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)