Jana Thiem

Jana Thiem

Jana Thiem, in Görlitz geboren und im Zittauer Gebirge aufgewachsen, war schon immer von ihrer Lieblingsstadt Dresden fasziniert. Kein Wunder also, dass hier ihre schriftstellerischen Wurzeln liegen. Nach 20 Jahren, verschiedenen Wohnorten und diversen Reisen ist sie wieder in ihre Heimat zurückgekehrt, auch, um den Verbrechen um Humboldt und Co. noch näher auf der Spur sein zu können.

Aktuelle Termine

11.09.2021 Literaturfest Meißen (zusammen mit den „Mörderischen Schwestern“)
12.09.2021 Dresden erlesen (mit den „Mörderischen Schwestern“)
18.-26.09.21 innerhalb dieser Woche eine Kurzlesung in Dresden mit den „Mörderischen Schwestern“
30.09.2021 Buchpremiere im Dreiländereck in Zittau
04.11.2021 Buchkrone in Zittau
12.11.2021 Ladies-Crime-Night in der Porzellanmanufaktur in Meißen (mit den „Mörderischen Schwestern“)
24.11.2021 Sohland (Lesung mit Sylke Hörhold aus ihren neuen Krimis)
02.12.2021 Buchkrone (Lesung mit Sylke Hörhold)
23.12.2021 Sonnebergbaude
Änderungen möglich.

Weitere Informationen finden Sie unter "Aktuelles"!

Humboldt und der letzte Lauf - Kriminalroman
NEU
TOP
Teil 4 der hochspannenden Krimireihe um Kriminalhauptkommissar Humboldt!

Gerade hat Humboldt in der größten Hitze sein Rennen beim O-See-Triathlon beendet und sich mit einem Radler unter die verschwitzte Sportlermenge gemischt, da wird er zu einem Todesfall gerufen. Einer der Triathleten liegt am Rand der Mountainbike-Strecke, die über den Hochwald führt.
Zunächst deutet alles darauf hin, dass er einfach gestürzt ist, aber schon bald finden die Ermittler Indizien, die auf einen Mord hinweisen.
11,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 4 (von insgesamt 4)