Sach- und Fachbücher

  

Seite: [<<]   1  2 

Chronik

Chronik der Oberlausitz

Eine einzigartige Chronik für die gesamte Oberlausitz!
Was hatte Arktisforscher Charles Lindbergh mit der Oberlausitz zu tun – oder die dunkle Seite des Sechsstädtebundes und wann wurde ein Dorfrichter zum Mörder? Solides Grundwissen gepaart mit spektakulären Ereignissen aus allen Bereichen bietet diese Chronik über einen Zeitraum von über 1000 Jahren mit rund 4000 Geschichtsfakten.

16,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,575 kg

Geschichte der Sachsen

Geschichte der Sachsen

Eine kurze, überschaubare Zusammenfassung wesentlicher Abschnitte der Geschichte des Volkes der Sachsen - vom germanischen Stamm bis zum heutigen Freistaat.

13,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,4 kg

Geschichte des Oberlausitzer Adels

Geschichte des Oberlausitzer Adels und seiner Güter vom 13. bis gegen Ende des 16. Jahrhunderts

Fortsetzung der Geschichte des Oberlausitzer Adels und seiner Güter von Mitte des 16. Jahrhunderts bis 1620

Neudruck des begehrten Nachschlagewerkes von Hermann Friedrich Knothe über den Oberlausitzer Adel des 13. bis 17 Jh. Mit einem ausführlichen Lebenslauf des Autors.
 

24,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 1,445 kg

Reise  in die Erdgeschichte Band 2

Reise in die Erdgeschichte der Oberlausitz, des Elbsandsteingebirges und Nordböhmens Teil 2

Mit einer Vielzahl von Fotos, Blockbildern zur geologischen Entstehung sowie Schautafeln und Tabellen erhält der Leser einen einzigartigen und so noch nie gesehenen Einblick in zahlreiche Aufschlüsse und in die Entstehungsprozesse dieser geologischen Region.

24,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 1,37 kg

Reise  in die Erdgeschichte Band 1

Reise in die Erdgeschichte der Oberlausitz, des Elbsandsteingebirges und Nordböhmens Teil 1

Ein geologischer Exkursionsführer zu 304 ausgewählten Zielen. Diese Werk ist ein ausführliches Sachbuch zur Geologie der im Titel vorgegeben Region. Mit 764 Fotos und 181 Schautafeln, Diagrammen, Karten Skizzen usw. werden die informativen Texte ergänzt. Sie erhalten zahlreiche Aufschlüsse und Einblicke in die Entstehungsgeschichte geologisch herausragender Gebiete.

24,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 1,37 kg

Chronik der Stadt Ostritz

Chronik der Stadt Ostritz

Anlässlich des 775. Jahrestages der erstmaligen urkundlichen Erwähnung der Stadt Ostritz im Jahr 1241 ist es für den Autor und den Oberlausitzer Verlag Anlass gewesen, eine Ostritz-Chronik herauszugeben und diese den Einwohnern der Stadt Ostritz zu widmen.

29,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,953 kg

Exkursionen zu den blauen Steinen

Exkursionen zu den Blauen Steinen der Oberlausitz und angrenzender Gebiete

In der vorliegenden Broschüre erfahren Sie die historischen Hintergründe über den Mythos der „Blauen Steine“, der seit Jahrhunderten in der Oberlausitz kursiert. Gleichzeitig ist das Werk ein Begleiter zu den sagenhaften „Blauen Steinen“ der Oberlausitz und ihrer angrenzenden Gebiete. Ausgewählt wurden 40 Exkursionen zu typischen Vertretern potenzieller Probanden. Zu den ausführlichen Wegbeschreibungen, die durch die Gebiete der vulkanischen Bildungen führen, treten zahlreiche Informationen zur Geologie, Geographie und den kulturgeschichtlichen Bezügen, sodass die Faszination der Landschaft der „Blauen Steine“ unmittelbar erlebbar wird.

7,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,242 kg

  
Zeige 17 bis 23 (von insgesamt 23 Artikeln)
© 2018 Oberlausitzer Verlag - Wittgendorfer Feld 6 - D-02788 Dittelsdorf - Telefon: +49 (0)35843/227322 - Verlagsinhaber: Dr. Andreas Gerth