Albrecht Neumann

Albrecht Neumann
  

Seite:  1 

Wanderungen und Radtouren oestlich der Neisse

Wanderungen und Radtouren in der Oberlausitz östlich der Neiße

Mit diesem Wanderführer lädt uns der Autor zu einer Reise in die Gebiete der Oberlausitz östlich der Neiße ein. Viele Sehenswürdigkeiten am Weg sind einen Besuch wert und sollten nicht in Vergessenheit geraten. Die einstmals blühenden Dörfer und stolzen Herrensitze haben aber leider an Anmut verloren und benötigen dringend Zuwendung, auch das zeigt der Autor unverschönt auf. Eine romantische und über weite Strecken stille Landschaft lädt zum Träumen ein.

7,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,252 kg

Wanderungen auf dem Ruebezahlweg

Wanderungen und Radtouren auf dem Rübezahlradweg

Begeben Sie sich mit unserem neuen Radwanderführer auf die Spuren von Rübezahl, dem Herrn der Berge und lernen Sie unvergleichlich schöne Landschaften mit ihrer reichen Kulturgeschichte kennen.
Lassen Sie sich von dem unvergleichlichen Charme der durchquerten Naturschönheiten und geschichtsträchtigen Orte verzaubern, der in dem Radwanderführer eingefangen ist und der Sie zu den zahlreichen Zielen führen wird.

12,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,218 kg

Wanderungen und Radtouren

Wanderungen und Radtouren in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

Viele Wanderungen und Radtouren entlang dem Frosch- und Wolfsradweg in der nördlichen Oberlausitz, mit jeweils Extrakarten im Buch. Beschriebene Sehenswürdigkeiten, fantastischem Blick auf Flora und Fauna, geschichtlichen Einblicken, Kurioses und Lehrreiches für jede Altersgruppe.

7,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,242 kg

  
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
© 2017 Oberlausitzer Verlag - Obere Zeile 4a - D-02794 Spitzkunnersdorf - Telefon: +49 (0)3586/78923-2 - Verlagsinhaber: Dr. Andreas Gerth