Hans Klecker

Hans Klecker Der gebürtige Obercunnersdorfer Hans Klecker ist als Oberlausitzer Mundartdichter, Brauchtumskenner, Mundartforscher und -unterhalter weit über die Grenzen Sachsens hinaus bekannt. 
Der Autor ist ein weithin anerkannter, ausgezeichneter Kenner der Oberlausitzer Mundart und Autor zahlreicher Bücher sowie von über 1.500 Gedichten, Erzählungen und Liedtexten. Für sein Oberlausitzer Wörterbuch (erschienen im Oberlausitzer Verlag) wurde Klecker 2010 mit dem Sächsischen Landespreis für Heimatforschung geehrt.
 
  

Seite:  1 

Der Grossmutter in den Kochtopf geschaut

Der Großmutter in den Kochtopf geguckt - Typisch Oberlausitz

Traditonelle Oberlausitzer Gerichte, alte Kochrezepte, heimatkundliche Betrachtungen, Brauchtum und Mundartliches alles in einem Buch mit Illustrationen vom Maler Eric Mittasch unterlegt.

13,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,47 kg

A Aeberlausitzer Maadjl

A Äberlausitzer Maajdl

Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl derer, die es reizt, sich in der Sprache ihrer Vorfahren auszudrücken. Das geschieht auf unterschiedliche Art, sowohl in Versform, in erzählender Weise oder auch als Lied.
Geschrieben wird vorzugsweise über Alltagserlebnisse und in der Ausdrucksform dominiert der tief wurzelnde, oft etwas trockene Oberlausitzer Humor.
Hans Klecker hat in diesem Werk 26 Schreibende und ihre Werke zusammengeführt.
Jeder Mundartinteressierte wird gewiss seine Freude an den Beiträgen haben.

13,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,468 kg

Ostern in der Oberlausitz

Ostern in der Oberlausitz - Gestern und heute

Die Oberlausitz gilt heute als das „Osterland“ Deutschlands. Zahlreiche Bräuche und Traditionen zur Osterzeit haben sich hier bis heute erhalten und werden lebendig gepflegt. Diese werden in einzigartiger Weise mit informativen Texten und einmaligen Bildern vorgestellt. Der um die Brauchtums- und Mundartforschung mit zahlreichen Veröffentlichungen verdiente Autor spannt dabei inhaltlich den Bogen von der mythologischen Bedeutung vieler Osterriten bis zu den heute noch gelebten Ostertraditionen in der Oberlausitz.

12,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,606 kg

Stolz darauf ein Oberlausitzer zu sein

Stolz darauf, ein Oberlausitzer zu sein

3. Auflage 2017
Der Autor, Hans Klecker, der sich seit vielen Jahren mit Sprachforschung, Brauchtum und Heimatkunde befasst, beklagt immer wieder die Unwissenheit über die Oberlausitz und die hartnäckige Verbreitung von falschen Informationen, sowie geschichtlichen Unwahrheiten. Leider betrifft dieser Sachverhalt nicht nur Außenstehende.
Er vermittelt in diesem Buch Fakten, die jeder hier Geborene und jeder hier Wohnende über seine Heimat wissen muss. Darüberhinaus stellt er Besonderheiten und Einmaligkeiten vor, die stolz machen, ein Oberlausitzer zu sein.

14,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,76 kg

Woaas a Luder is bleibt a Luder

Woaas a Luder is bleibt a Luder

Ein kleines Büchlein, prall gefüllt mit lustigen und deftigen Sprüchen und Gedichten in Oberlausitzer Mundart.

4,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,1 kg

Oack ne jechn

Oack ne jechn

Oberlausitzer, die in Mundart schreiben, nehmen an der Zahl ständig zu. Auch in dem vorliegenden Werk sind wieder weit über 100 Erzählungen, Gedichte und Lieder in Oberlausitzer Mundart - zum Lesen, Vortragen und Schmunzeln - von 20 Autoren der Gegenwart zusammengetragen.
Das große Interesse bei den Lesern und den Schreibenden gleichermaßen belegt ohne Zweifel, die Oberlausitzer Mundart lebt.

13,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Weihnachtliche Oberlausitz

Weihnachtliche Oberlausitz – Gestern und heute

Zahlreiche Bräuche und Traditionen zur Weihnachtszeit haben sich hier bis heute erhalten und werden lebendig gepflegt. Diese werden in einzigartiger Weise mit informativen Texten und einmaligen Bildern vorgestellt. Der um die Brauchtums- und Mundartforschung mit zahlreichen Veröffentlichungen verdiente Autor spannt dabei inhaltlich den Bogen von der mythologischen Bedeutung vieler Weihnachtsriten bis zu den heute noch gelebten weihnachtlichen Traditionen in der Oberlausitz.

12,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend) Versandgewicht je Stück: 0,684 kg

  
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
© 2017 Oberlausitzer Verlag - Obere Zeile 4a - D-02794 Spitzkunnersdorf - Telefon: +49 (0)3586/78923-2 - Verlagsinhaber: Dr. Andreas Gerth